Das One&Only Cape Town eröffnet die mit der afrikanischen Modemarke Lalesso individuell gestalteten Pool-Cabanas

Hier wird der Sommer gefeiert – das One&Only Cape Town, ein ultraluxuriöses Stadtresort in Südafrika, beauftragte die afrikanische Modemarke Lalesso mit der Gestaltung von vier der Pool-Cabanas im Stil eines Himmelsbetts.

"Unsere Marke ist stark vom Stil der ostafrikanischen Inseln inspiriert. Es war eine fantastische Erfahrung für uns, die Pool-Cabanas auf eine Weise zu gestalten, die unserem Sinn für Mode entsprach und die eine Atmosphäre widerspiegelte, die sich die Gäste unserer Vorstellung nach von der exklusiven One&Only Insel erhofften", sagt Olivia Kennaway, Chefdesignerin von Lalesso. "Die Zusammenarbeit an diesem Projekt mit One&Only war für uns wirklich aufregend, weil wir die Marke lieben und wir sehr stolz darauf sind, dass unsere Kleidung in der NEO Boutique so gut ankommt."

Die Lalesso-Cabanas fügen sich nahtlos in die entspannte und glamouröse Stimmung ein, die den Pool umgibt. Jede der auf zwei Personen ausgelegten Cabanas ist mit farbenfrohen Kissen, Überwürfen und Akzenten mit exquisiten Details wie fröhlichen Quasten und üppigen Fransen dekoriert. So wie viele ihrer Kleidungsstücke sind die Kissen in den von Lalesso entworfenen Cabanas mit wunderschönen Perlenstickereien verziert und verleihen der Atmosphäre dadurch noch mehr Authentizität. Das Design wird durch von Ibiza inspirierte, weich fallende, weiße Vorhänge aus Schleierstoff vervollständigt, die den Gästen ein Gefühl von Luxus und Intimität vermitteln.

"Uns schwebte eine sommerliche und luxuriöse Atmosphäre vor, die jeden Gast sofort einfängt", sagt Chefdesignerin Alice Heusser. "Die Resortgäste, die die Cabanas nutzen, erhalten außerdem einen individuellen Korb im afrikanischen Stil mit Kosmetikprodukten sowie ein exklusives Geschenk von Lalesso."

Lalesso – ein etablierter Favorit im NEO, der Modeboutique des Resorts, deren Auswahl an internationalen und regionalen Marken sehr beliebt ist – verzaubert die Gäste des One&Only Cape Town mit einzigartigen hellen und wunderschönen Mustern und Perlenstickereien – die an die Kleidungsstücke im Khanga-Stil und deren unverkennbare Muster erinnern.

Lalesso wurde von Alice und Olivia gegründet, nachdem sie Urlaub auf Lamu, einer weitgehend unberührten Insel vor der Küste Kenias machten. Die einheimischen Frauen, die die traditionelle Kleidung im ostafrikanischen Khanga-Stil trugen, waren die Inspiration für die erste Kollektion – der Rest ist Modegeschichte. Die Eröffnung der Lalesso-Cabanas im One&Only Cape Town fiel zeitlich mit einer Trunk Show für die Marke zusammen, die von der NEO Boutique veranstaltet wurde. Die Lalesso Resort 2016-Kollektion umfasst weich fallende Kaftans mit überdimensionalen Blättermustern, hinreißende Bademode mit unterbrochenen Blumenmustern und hellblaue vom Khanga-Stil inspirierte Sommerkleider – diese Strandmode zeigt den Boho-Look von seiner schönsten Seite.

Im Einklang mit der globalen Philosophie der One&Only Marke, in der Lifestyle-Elementen ein hoher Stellenwert zukommt, ist Mode mit allen Bereichen der One&Only Resorts untrennbar verbunden. "Unsere Gäste sind anspruchsvoll auf allen Ebenen – angefangen beim Abendessen bis hin zum Service. Und sie haben natürlich ein gutes Auge für Stil und Mode. Deswegen investieren wir in unseren Resorts in diese großartigen Boutiquen", sagt Helen McCabe-Young, Executive Vice President Sales und Marketing, One&Only Resorts.

"Sie wissen all die kleinen Annehmlichkeiten zu schätzen – den Guten-Abend-Service in ihren Suiten, unsere einzigartigen Raumdüfte und vieles mehr, und sie sind äußerst modebewusst", weiß Richard Lyon, der Direktor des One&Only Cape Town. "Die Zusammenarbeit mit einer Marke, die den Resortstil und die kleinen Details so gut kennt wie Lalesso, war eine wunderbare Erfahrung. Ich bin davon überzeugt, dass unsere Gäste diesen Sommer das neue Angebot an unserem Infinity-Pool lieben werden."

Gäste, die in der Tafelberg-Suite oder der Presidential-Suite untergebracht sind, können die Cabanas kostenlos nutzen. Andere Gäste des Resorts können eine Cabana ab ZAR 5.000 pro Tag reservieren. Im Preis inbegriffen werden Méthode Cap Classique und Mineralwasser den ganzen Tag über kostenlos serviert, frische Austern und sommerliche Früchte in mundgerechten Stücken von einem Pool-Butler gereicht und Hand- oder Fußmassagen von einem One&Only Spa-Therapeuten angeboten.

Wie weltweit alle NEO Boutiquen stellt das NEO im One&Only Cape Town eine Bühne für regionale und internationale Modemarken dar. Im Jahr 2015 erlebte die Marke den Start einer eigenen Modekollektion, und sie hat auch schon die One&Only-Kollektion 2016 gestartet und in Zusammenarbeit mit der berühmten Designerin von Resortmode, Marie France van Damme, eine vollständige und exklusive, zehn Teile umfassende Kollektion – die "City to Resort"-Kollektion – entworfen.

Die One&Only Insel beherbergt auch das Restaurant Isola am Pool, in dem unkomplizierte italienische Gerichte exklusiv für die Gäste des Resorts angeboten werden. Das One&Only Spa, das das Pedi:Mani:Cure Studio by Bastien Gonzalez einschließt, befindet sich ebenfalls in dieser Oase der Ruhe und bietet den perfekten Rückzugsort nach einem aufregenden Tag voller neuer Eindrücke vom Kap.

Weitere Informationen zum One&Only Cape Town finden Sie unter oneandonlycapetown.com

Informationen zu Lalesso
Lalesso ist eine afrikanische Mode- und Lifestyle-Luxusmarke. Sie unterstützt Produktionsanlagen in Kenia und Südafrika, die vollkommen transparent, nachhaltig, umweltbewusst und ethisch handeln. Die beiden Gründerinnen Alice Heusser und Olivia Kennaway lassen sich von den großzügigen Mustern der Kleidung im lebendigen ostafrikanischen Khanga-Stil inspirieren. In ihren klassischen und dennoch unverkennbaren Schnitten fängt die exklusive Sommermode das Gefühl von spielerischer Freiheit ein. Weitere Informationen zu Lalesso finden Sie unter lalesso.com

New poolside cabanas at One&Only Cape Town