ONE&ONLY LE SAINT GÉRAN

INFORMATIONEN


Mit herrlichen Palmen und weißen Sandstränden ist die Ikone zurück – und legt einen großen Auftritt hin! Das einzigartige Resort auf einer eigenen privaten Halbinsel auf Mauritius ist das ultimative Tropenparadies für Romantiker und Abenteurer.

Sehen Sie sich unsere Minibroschüre an.

LAGE

Vor der Ostküste von Madagaskar, umgeben vom warmen Indischen Ozean und geprägt von endlosen Stränden und azurblauen Lagunen, liegt Mauritius. An der Nordspitze der berühmten Küste von Belle Mare erwartet Sie das One&Only Le Saint Géran, zweifellos eines der besten Resorts auf Mauritius. 

Die Geheimnisse von Mauritius entdecken

Anreise zum One&Only Le Saint Géran im Luxusauto oder Hubschrauber

Reisen Sie stilvoll im Resort an. Vom internationalen Flughafen können wir für Sie einen Transfer mit einem Luxusauto (45 Minuten) oder mit dem Hubschrauber (15 Minuten) arrangieren – Sie landen direkt auf unserem Hubschrauberlandeplatz und können den Blick auf die wunderschöne Landschaft genießen.


Anreise per Flugzeug oder Helikopter

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen 15-minütigen Helikoptertransfer vereinbaren möchten. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. 

Luxusfahrzeuge

Range Rover
Transfer: MUR 8.500 einfach
DAUER: 60 Min.
MAXIMALE KAPAZITÄT: 3 Erwachsene oder 2 Erwachsene + 2 Kinder 
GEPÄCK: 4 Standardkoffer + 2 Stück Handgepäck ODER 2 Standardkoffer + 2 Stück Handgepäck + 2 Golftaschen

Familienfahrzeug

Hyundai H1 oder vergleichbar
Transfer:  MUR 8.500 einfach 
DAUER: 60 Min.
MAXIMALE KAPAZITÄT: 5
GEPÄCK: 5 Standardkoffer + 3 Stück Handgepäck ODER max. 3 Passagiere + 3 Standardkoffer + 3 Stück Handgepäck + 3 Golftaschen

 

Familienfahrzeug

Privater 10-Sitzer: 
Toyota Hiace High Roof Executive
Transfer:  MUR 8.500 einfach
DAUER: 60 Min.
MAXIMALE KAPAZITÄT: 7 Gäste 
VORANMELDUNG: 72 Stunden
GEPÄCK: 7 Standardkoffer + 7 Stück Handgepäck 

Buchungen und Anfragen bitte per E-Mail an: reservations@oneandonlylesaintgeran.com

Je nach Menge an Gepäck ist kostenpflichtig ein Taxi erforderlich. Preisänderungen vorbehalten.  Bei Stornierung von Flughafentransfers weniger als 24 Stunden vor Ankunft oder Abreise wird eine Stornogebühr von 100% fällig.

Geschichte und Kultur


Im Roman "Paul et Virginie" von Bernardin de Saint Pierre verewigt.

"Zuerst wurde Mauritius geschaffen, dann das Paradies. Aber das Paradies war nur eine Kopie von Mauritius." ~ Mark Twain

Mauritius, Land der Regenbögen, Wasserfälle und Sternschnuppen, wurde erstmals im 10. Jahrhundert von arabischen Seefahrern gesichtet. Um 1510 kamen die Portugiesen, doch es waren die Holländer, die 1598 die Herrschaft übernahmen und der Insel zu Ehren des Staatsoberhaupts Prinz Maurice von Nassau ihren heutigen Namen verliehen.

Die Insel war lange ein wichtiger Zwischenhalt für Schiffe auf dem Weg nach Indien und zu den Ostindischen Inseln. Zudem diente sie den Piraten im Indischen Ozean als Landbasis. Die Holländer führten das Zuckerrohr ein, das neben dem Tourismus auch heute noch eine tragende Säule der mauritischen Wirtschaft ist. Allerdings blieben die Kolonialisierungsbemühungen der Niederländer erfolglos, sodass sie die Insel 1710 wieder verließen. 

1715 übernahmen die Franzosen die Insel und nannten sie "Ile de France". Sie begannen mit dem Import von afrikanischen Sklaven für die Arbeit auf den Zuckerplantagen. Mit ihnen hielt auch die Liebe zu rhythmischer Musik und Tanz auf Mauritius Einzug – der "Sega" war geboren, der auch heute noch traditionelle Tanz. 

1810 eroberten die Briten nach einem gescheiterten Versuch die Insel. Erst 1968, über 150 Jahre später, erlangte das Land seine Unabhängigkeit. 1992 wurde es zur Republik, ist aber immer noch Mitglied im britischen Commonwealth.

Fast fünf Jahrzehnte nach seiner Entdeckung hat sich dieses Juwel im Indischen Ozean mit seinen gut 1,2 Millionen Einwohnern zu einem harmonischen Mosaik der Kulturen und Religionen entwickelt.

Annehmlichkeiten


Topmoderne Ausstattung, eine unübertroffene Aussicht auf den Strand und unglaubliche, maßgeschneiderte Erlebnisse – One&Only Le Saint Géran lädt zu außergewöhnlichen Erlebnissen für die Seele ein.

Kinderprogramme
Kostenlose Wassersportangebote

ONE&ONLY SPA

Von der ruhigen Kühle der neuen privaten Gärten bis hin zu den erfrischenden Außenduschen, von den neuen Behandlungsräumen bis hin zur edlen Braut-Suite – das Spa ist nach der Transformation paradiesischer denn je! 

Dank der fortgesetzten Partnerschaft mit ESPA wird das Spa auch in Zukunft unwiderstehliche Behandlungen mit mauritischen Elementen anbieten. Drei neue exklusive Partner werden nun gemeinsam mit dem One&Only Spa Sinne, Körper und Seele verwöhnen: Gesichtsbehandlungen von Biologique Recherche, Mani:Pedi:Cure by Bastien Gonzalez und neue ganzheitliche Therapien mit Harmonia. 

STRÄNDE

Fast zwei Kilometer weißer Sandstrand zieht sich entlang unserer malerischen Küste und Lagune und bietet viele ungestörte Plätzchen, um die Sonne zu genießen und im Meer zu baden.

SPASS IM UND AUF DEM WASSER

Unser Bootshaus an der Lagune, die zu Spiel und Spaß geradezu einlädt, bietet eine Vielzahl von aufregenden Wassersportarten, von kostenlosen Aktivitäten wie Wasserskifahren, Stehpaddeln und Kajakfahren bis hin zu einzigartigen Erlebnissen wie Fly-Fish-Fahrten, Ausflüge mit der PADI-Tauchbasis, Fahrten mit dem Bananenboot und noch viel mehr!

KIDSONLY

Unsere innovativen Freizeitzentren KidsOnly und One Tribe im Club One bieten altersgerechte Aktivitäten für 3- bis 17-jährige, von Kunstkursen und Sportabenteuern bis hin zu Kinoabenden, DJ-Partys und exklusiven Barbecues. 

GENUSS

Spitzenkoch Marc de Passorio führt vier ultra-stylische Restaurants, vom Gourmettempel bis zum zwanglosen Barfußrestaurant am Strand. Im La Terrasse entdecken Sie typische Gerichte aus Mauritius und Köstlichkeiten aus aller Welt. Im La Pointe wird fangfrischer Fisch auf dem Grill zubereitet. Das Überwasser-Restaurant Tapasake hat sich auf spanische Tapas mit asiatischen Aromen spezialisiert. In unserer traditionellen Bäckerei mit Café L'Artisan erhalten Sie frische Köstlichkeiten, und das Prime ist ein exklusives Steakhouse, in dem nur die frischesten Zutaten verarbeitet werden. 

ENERGIE

Nehmen Sie den Geist der Insel in sich auf, und spüren Sie Tag für Tag die neue Energie. Verbringen Sie den Vormittag auf dem Henri Leconte Pádel-Platz und den Nachmittag beim Erkunden der wunderbaren Unterwasserwelt, ehe Sie bei einer Yoga-Einheit bei Sonnenuntergang Ihre innere Ruhe wiederzufinden.

Hilfreiche Details

Alt attribute text

Wetter

Mauritius ist aufgrund seines Klimas ganzjährig ein perfekter Urlaubsort. Die Temperatur schwankt zwischen 33 °C von Oktober bis April (Frühling/Sommer) und 24 °C von Mai bis September (Herbst/Winter).

Alt attribute text

Reisepass

Alle Besucher von Mauritius müssen einen Reisepass vorlegen, der zum Zeitpunkt der Reise noch mindestens sechs Monate gültig ist. Die Visabestimmungen für die Einreise nach Mauritius sind von Land zu Land unterschiedlich.

Wenn Sie aktuelle Informationen zu den Visabestimmungen wünschen, klicken Sie bitte hier.

Alt attribute text

Währung

Lokale Währung ist die Mauritius-Rupie. Euro, US-Dollar, Yen, Rand, Schweizer Franken und Britische Pfund können an der Rezeption gewechselt werden. 

Alt attribute text

Zeitzone

Die Zeit auf Mauritius liegt vier Stunden vor der Greenwich Mean Time (GMT+4).

Alt attribute text

Sprache

Die offizielle Landessprache auf Mauritius ist Englisch, obwohl die Einheimischen meistens Französisch und Kreol (eine vom Französischen abgeleitete Sprache) sprechen.

Alt attribute text

Stromversorgung

USB-Anschlüsse befinden sich am Schreibtisch und in der Nähe des Bettes. Universalsteckdose. 

Alt attribute text

Ankunft und Abreise

Ankunft ab 14:00 Uhr und Abreise bis 11:00 Uhr.

Alt attribute text

Internet

Im gesamten Resort ist kostenloses WLAN verfügbar, in den öffentlichen Bereichen und Restaurants ebenso wie in der Privatsphäre der Zimmer und Suiten. 

Alt attribute text

GDS-Codes

Amadeus OOMRU021
Sabre OO14460
Galileo OO11040
Worldspan OO6021
Pegasus OO23858

Your results will be with you shortly