1832 Wolgan Gin


Natürlich gut.

1832 WOLGAN GIN

Wir sind stolz, den 1832 Wolgan Gin präsentieren zu dürfen, unseren handwerklich hergestellten Gin aus einer nahegelegenen Destillerie, der von der reichen Natur des Tals inspiriert ist und gemeinsam mit dem führenden Gin-Experten Mikey Enright sowie mit Ian Glen von der historischen Stone Pine Distillery entwickelt wurde.

Vom Ursprung des Landes und den ersten Siedlern im Jahr 1832 bis heute – das Wolgan Valley befindet sich inmitten eines 2.800 Hektar großen Naturschutzgebiets mit in vielen Jahrtausenden geformten Klippen und Canyons. Die nach den frühen Siedlern im Wolgan Valley im Jahr 1832 benannte Gin-Komposition wurde nur aus natürlichen Zutaten hergestellt. Das Ergebnis ist ein köstlicher, aromatischer Branntwein, der eng mit seiner Herkunft verbunden ist.

Er wird mit gereinigtem Wasser aus dem unberührten Carne Creek destilliert, der durch das Naturreservat rund um das Resort fließt. Sieben Pflanzenextrakte aus der Region vereinen sich zum typischen Geschmacksprofil der Gegend. Handgepflückte Teebaumblätter mit Zitronenduft aus dem Naturschutzgebiet, Koriandersamen, Limetten, Wacholderbeeren, Angelikawurzeln, Veilchenwurzeln und Süßholzwurzeln verleihen dem 1832 Wolgan Gin sein Aroma, das sofort an das unberührte Buschland erinnert.

Mikey Enright von The Barber Shop ist ein leidenschaftlicher, preisgekrönter Gin-Experte, der auf über 30 Jahre Erfahrung in der Gastronomie zurückblicken kann. Der umtriebige Unternehmer ist Miteigentümer von drei einzigartigen Bars in Sydney. Sein Gin-Knowhow war bei der Definition des Geschmacksprofils und der Kreation von drei speziellen Gin-Cocktails – One&Only, Valley Gin & Tonic und Wolgan Martini – unbezahlbar.

Neben dem Resort-Team und Mikey war der Destillateur Ian Glen von der Stone Pine Distillery, die sich im 1840 erbauten historischen Gehöft Merembra im nahegelegenen Bathurst befindet, nur etwas mehr als eine Stunde vom Wolgan Valley entfernt, maßgeblich an der Entwicklung des Gins beteiligt. Ian wuchs in Schottland auf und zog 2006 nach Australien. Sein minimalistischer Mikrodestillationsprozess passt perfekt zum Nachhaltigkeitsgedanken des Emirates One&Only Wolgan Valley.




Krug-Picknick | Emirates One&Only Wolgan Valley
1832 Wolgan Gin | Emirates One&Only Wolgan Valley
1832 Wolgan Gin | Emirates One&Only Wolgan Valley
1832 Wolgan Gin | Emirates One&Only Wolgan Valley

HINWEISE ZUR GIN-VERKOSTUNG:

1832 Wolgan Gin hat ein ausgewogenes Geschmacksprofil mit Wacholder- und Zitrusnoten, leicht grasigem Teebaumöl und einer leichten Würze.

Mittellanger und glatter Abgang, bei dem Wacholder, Zitrus und Teebaum am Gaumen verweilen.



1832 Wolgan Gin ist exklusiv im Emirates One&Only Wolgan Valley und im The Barber Shop in Sydney erhältlich. An beiden Locations werden drei speziell komponierte Cocktails serviert, die die einzigartigen Aromen des 1832 Wolgan Gin perfekt zur Geltung bringen: der One&Only, eine Mischung mit St. Germain Holunderblütenlikör, Yuzu und französischer Eichentinktur, sowie zwei Versionen klassischer Cocktails, nämlich der Valley Gin & Tonic und der Wolgan Martini.

Exklusiv erhältlich im Emirates One&Only Wolgan Valley und im The Barber Shop in Sydney.

Eine begrenzte Anzahl von Flaschen kann online bei Nip of Courage erworben werden.
Klicken Sie hier, um zum Shop zu gelangen.

Klicken Sie hier, um unsere Cocktail-Rezepte anzuzeigen.

Your results will be with you shortly